kursprogramm.info



wird gestartet, bitte warten ...



HBB Höhere Berufsbildung > Fachfrau/-mann Gesundheit
Modul 4
Palliative Pflegesituationen bei Klientinnen und Klienten




Facts

ZielDie Fachfrau Gesundheit EFZ mit erweiterten Kompetenzen ist verantwortlich für die bedarfs- und situationsgerechte Pflege von Menschen in anspruchsvollen Pflegesituationen im Langzeitpflege- und Spitexbereich. Sie hilft mit, die Situationen einzuschätzen und ihre Pflege und Betreuung entsprechend zu planen. Sie begleitet die Klientinnen und Klienten individuell und geht auf ihre Bedürfnisse und Wünsche ein. Der Beziehungsgestaltung misst sie einen besonderen Stellenwert bei.
BeschreibungPalliative Pflegesituationen bei Klientinnen und Klienten in Langzeitpflege- und Spitexbereich

Inhalte
Erweiterung und Vertiefung der Kenntnisse des Pflegeprozesses und der Pflegeplanung; Entwicklung von Grundlagenwissen in Pflegediagnosen, Pflegemodellen und Pflegekonzepten bei folgenden Themen:
  • Grundlagen der Palliativ Care
  • Ethische und juristische Aspekte inkl. Ethischer Entscheidungsfindungsprozess
  • Handlungsorientierte Auseinandersetzung mit Theorien und Modelle zu Krise, Verlust, und Trauerprozess
  • Management der belastenden Symptome in der Palliative Care
  • Schmerzmanagement (medikamentöse, nicht medikamentöse Massnahmen)
  • Gesundheitsförderung und Selbstfürsorge
  • Spiritual Care


Dauer
Präsenzzeit: 6 Tage à 8 Lektionen = 48 Lektionen
Angeleitetes Selbststudium: 48 Lektionen

Modulverantwortung
Erna Inderbitzin
Pflegefachfrau FH BSc, Dipl. Berufsschullehrerin im Gesundheitswesen, Master applied Ethics UZH
Voraussetzungen
  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder gleichwertig anerkannte Berufsausbildung
  • Berufliche Erfahrung in Pflege und Betreuung im Langzeitbereich oder der Spitex.
  • PC-Anwenderkenntnisse
  • aktive berufliche Tätigkeit. Mindestens teilzeitlich im Tagdienst, damit die geforderten Kompetenzen umgesetzt und eingeübt werden können.


Abschluss
Kompetenznachweis und Modulbestätigung "Palliative Care" Niveau A2

Anschluss
Bildet Teil des Lehrgang Langzeitpflege und -betreuung
BesonderesFachliteratur
Unsere Literaturliste gibt Ihnen einen Gesamtüberblick über die benötigte Fachliteratur.

Hinweis Modulreihenfolge
Sie können die Reihenfolge der Module frei wählen. Wenn Sie alle Module absolvieren, geben wir Ihnen gerne die Empfehlung unserer Absolventen weiter, vorzugsweise mit Modul 1 zu starten.
Dieses Modul 1 bildet mit dem Pflegeprozess und den Pflegediagnosen eine wesentliche Grundlage für das Pflegeverständnis. Alle weiteren Module bauen auf diesem Grundlagenverständnis auf.
KostenStart Ihres ersten Moduls vor dem 15. Mai 2017
Kurskosten: CHF 1'168.00 / CHF 1'600.00 (mit/ohne Kantonsbeitrag)

Start Ihres ersten Moduls nach dem 15. Mai 2017
Kurskosten: CHF 1'600.00 (NEU:Subjektfinanzierung)

Details zu den Kurskosten und zur Subjektfinanzierung

Nach absolvierter Berufsprüfung BP werden Ihnen 50 % der anrechenbaren Kursgebühren direkt vom Bund zurückerstattet. Voraussetzung ist die Teilnahme und nicht das Bestehen der Prüfung.



Zusatzkosten
Lehrmittel und Unterlagen sind im Kursgeld nicht inbegriffen und müssen vor Kursbeginn durch die Studierenden erworben werden.

Details Berufprüfung
Hier finden Sie alle Informationen zur Berufsprüfung (Ausschreibung, Anmeldung und Prüfungsgebühr)
Informationen Berufsprüfung
AbschlussDas Modul wird mit einem Kompetenznachweis abgeschlossen.
  • Schriftliche Bearbeitung einer Fallsituation aus der Praxis mit
    Präsentation
  • Fachgespräch zur Fallsituation und/oder schriftliche Prüfung

Modulzertifikat des GIBZ für Absolventinnen und Absolventen der Modullernzielkontrolle.
 






Daten

NummerM4-2019-A
KostenCHF 1'168.00 / CHF 1'600.00* oder CHF 1'600.00**
Von01.04.2019
Bis24.06.2019
Kursdaten01.04.2019, 08.04.2019, 29.04.2019, 20.05.2019, 27.05.2019, 24.06.2019 (Prüfung)
HinweisBemerkungen zu den Kurskosten

*Start Ihres ersten Moduls vor dem 15. Mai 2017
Kurskosten: CHF 1'168.00 / CHF 1'600.00
(mit/ohne Kantonsbeitrag)

**Start Ihres ersten Moduls nach dem 15. Mai 2017
Kurskosten: CHF 1'600.00 (NEU: Subjektfinanzierung)

Details zu den Kurskosten und zur Subjektfinanzierung

Zusatzkosten
Lehrmittel und Unterlagen sind im Kursgeld nicht inbegriffen und müssen vor Kursbeginn durch die Studierenden erworben werden.

WochentagMO
Zeit08.30-16.30
Lektionen48
ZimmerGIBZ Trakt 5, Zimmer 5.503
Platzzahl4 von max. 18 belegt
 Mindestteilnehmerzahl: 6 Teilnehmende

WICHTIG: Haben Sie sich für den obligatorischen Einführungshalbtag angemeldet?

BITTE BEACHTEN SIE:
Die Anmeldebestätigung wird am Ende des Anmeldeprozesses angezeigt. Sie erhalten keine zusätzliche Anmeldebestätigung.
Bitte lesen Sie die Anmeldebestätigung achtsam durch, sie enthält wichtige Informationen!

 

NummerM4-2019-B
KostenCHF 1'168.00 / CHF 1'600.00* oder CHF 1'600.00**
Von21.10.2019
Bis16.12.2019
Kursdaten21.10.2019, 28.10.2019, 04.11.2019, 11.11.2019, 18.11.2019, 16.12.2019 (Prüfung)
HinweisBemerkungen zu den Kurskosten

*Start Ihres ersten Moduls vor dem 15. Mai 2017
Kurskosten: CHF 1'168.00 / CHF 1'600.00
(mit/ohne Kantonsbeitrag)

**Start Ihres ersten Moduls nach dem 15. Mai 2017
Kurskosten: CHF 1'600.00 (NEU: Subjektfinanzierung)

Details zu den Kurskosten und zur Subjektfinanzierung

Zusatzkosten
Lehrmittel und Unterlagen sind im Kursgeld nicht inbegriffen und müssen vor Kursbeginn durch die Studierenden erworben werden.

WochentagMO
Zeit08.30-16.30
Lektionen48
ZimmerGIBZ Trakt 5, Zimmer 5.503
Platzzahl1 von max. 18 belegt
 Mindestteilnehmerzahl: 6 Teilnehmende

WICHTIG: Haben Sie sich für den obligatorischen Einführungshalbtag angemeldet?

BITTE BEACHTEN SIE:
Die Anmeldebestätigung wird am Ende des Anmeldeprozesses angezeigt. Sie erhalten keine zusätzliche Anmeldebestätigung.
Bitte lesen Sie die Anmeldebestätigung achtsam durch, sie enthält wichtige Informationen!

 

NummerM4-2020-A
KostenCHF 1'168.00 / CHF 1'600.00* oder CHF 1'600.00**
Von27.04.2020
Bis29.06.2020
Kursdaten27.04.2020, 04.05.2020, 11.05.2020, 18.05.2020, 08.06.2020, 29.06.2020 (Prüfung)
HinweisBemerkungen zu den Kurskosten

*Start Ihres ersten Moduls vor dem 15. Mai 2017
Kurskosten: CHF 1'168.00 / CHF 1'600.00
(mit/ohne Kantonsbeitrag)

**Start Ihres ersten Moduls nach dem 15. Mai 2017
Kurskosten: CHF 1'600.00 (NEU: Subjektfinanzierung)

Details zu den Kurskosten und zur Subjektfinanzierung

Zusatzkosten
Lehrmittel und Unterlagen sind im Kursgeld nicht inbegriffen und müssen vor Kursbeginn durch die Studierenden erworben werden.

WochentagMO
Zeit08.30-16.30
Lektionen48
ZimmerGIBZ Trakt 5, Zimmer 5.503
Platzzahl0 von max. 18 belegt
 Mindestteilnehmerzahl: 6 Teilnehmende

WICHTIG: Haben Sie sich für den obligatorischen Einführungshalbtag angemeldet?

BITTE BEACHTEN SIE:
Die Anmeldebestätigung wird am Ende des Anmeldeprozesses angezeigt. Sie erhalten keine zusätzliche Anmeldebestätigung.
Bitte lesen Sie die Anmeldebestätigung achtsam durch, sie enthält wichtige Informationen!

 

NummerM4-2020-B
KostenCHF 1'168.00 / CHF 1'600.00* oder CHF 1'600.00**
Von23.10.2020
Bis14.12.2020
Kursdaten23.10.2020, 06.11.2020, 16.11.2020, 23.11.2020, 30.11.2020, 14.12.2020 (Prüfung)
HinweisBemerkungen zu den Kurskosten

*Start Ihres ersten Moduls vor dem 15. Mai 2017
Kurskosten: CHF 1'168.00 / CHF 1'600.00
(mit/ohne Kantonsbeitrag)

**Start Ihres ersten Moduls nach dem 15. Mai 2017
Kurskosten: CHF 1'600.00 (NEU: Subjektfinanzierung)

Details zu den Kurskosten und zur Subjektfinanzierung

Zusatzkosten
Lehrmittel und Unterlagen sind im Kursgeld nicht inbegriffen und müssen vor Kursbeginn durch die Studierenden erworben werden.

WochentagMO + FR
Zeit08.30-16.30
Lektionen48
ZimmerGIBZ Trakt 5, Zimmer 5.503
Platzzahl0 von max. 18 belegt
 Mindestteilnehmerzahl: 6 Teilnehmende

WICHTIG: Haben Sie sich für den obligatorischen Einführungshalbtag angemeldet?

BITTE BEACHTEN SIE:
Die Anmeldebestätigung wird am Ende des Anmeldeprozesses angezeigt. Sie erhalten keine zusätzliche Anmeldebestätigung.
Bitte lesen Sie die Anmeldebestätigung achtsam durch, sie enthält wichtige Informationen!