kursprogramm.info



wird gestartet, bitte warten ...



HBB Höhere Berufsbildung > Fachfrau/-mann Gesundheit
Einzelcoaching - Reflexion von Praxissituationen
Persönlicher Vorbereitungstag auf die Berufsprüfung




Facts

ZielSie schaffen sich mit der angeleiteten Reflexionspraxis eine Grundlage für die Erstellung des Kompetenznachweises oder der Reflexionsarbeit zur bevorstehenden Berufsprüfung.

Sie üben sich im Reflektieren von Praxissituationen in Verknüpfung mit dem erworbenen Fachwissen.

BeschreibungGegenstand der Reflexion sind Praxissituationen, welche Sie für Ihren Kompetenznachweis oder die Reflexionsarbeit Berufsprüfung in Betracht ziehen möchten.

In der Erstellung der Reflexionsarbeit haben Sie im Einzelcoaching Gelegenheit, Feedback und Anregungen für eine fachlich fundierte Bearbeitung einzuholen.

VoraussetzungenFür den Kompetenznachweis eines Moduls:
Rohfassung der Arbeit gemäss persönlicher Vorbereitungsarbeit.

Für die Erstellung der Reflexionsarbeit Berufsprüfung:
Erfolgreicher Abschluss aller fünf Module des Zertifikatslehrgangs Langzeitpflege und -betreuung.

BesonderesWir bieten ausschliesslich Einzelcoachings an.
Auf Wunsch kann die Sitzung per Skype stattfinden.

Persönliche Vorbereitungsarbeit:

Für Kompetenznachweis im Modul

  • Rohfassung erstellen gemäss Leitfaden/Wegleitung:
    Daten gemäss Aufgabenstellung erfassen und notieren
    erster Entwurf gemäss Leitfaden unter "Einleitung" und alle weiteren Punkte bis und mit "Analyse und Interpretation"
  • Überlegungen zu "Fragen und Ziele" formulieren
  • Auswahl der Fachliteratur:
    in Frage kommende Fachliteratur aufzeigen und begründen.

Sie senden die Rohfassung mit Ihren Fragen 3 Tage vor dem vereinbarten Coaching per Mail an Ihre Beratungsperson.

Für Reflexionsarbeit Berufsprüfung
  • Lesen:Leitfaden zum Prüfungsteil 1 "Reflexionsarbeit" der EPSanté
  • Daten zu einer Klientensituation erfassen und notieren, gemäss Leitfaden ab Seite 4 unter "Einleitung" und alle weiteren Punkte bis und mit "Analyse und Interpretation"
  • Ueberlegungen zu "Fragen und Ziele" formulieren
  • Auswahl der Fachliteratur:
    in Frage kommende Fachliteratur aufzeigen und begründen.

Sie senden die Rohfassung mit Ihren Fragen 3 Tage vor dem vereinbarten Coaching per Mail an Ihre Beratungsperson.

KostenEine Coachingsequenz umfasst 60 Minuten und kostet CHF 120.00.

Bei länger dauernden Beratungen fällt anteilsmässig pro 10 Minuten ein Mehrbetrag von CHF 20.00 an.

 






Daten

NummerEinzelcoaching
KostenCHF 120.00 pro 60 Minuten
KursdatenVereinbaren Sie einen individuellen Coachingtermin direkt mit:

  1. Beate Herrmann:     beate.herrmann@gibz.ch
  2. Ernst Schäfer:         ernst.schaefer@bluewin.ch
  3. Claudia Marin:         claudia.marin@bluewin.ch
Hinweis
  • Bei länger dauernden Sitzungen fällt anteilsmässig pro 10 Minuten ein Mehrbetrag von CHF 20.00 an.
  • Die Rechnungstellung erfolgt nach dem Einzelcoaching gemäss Aufwand.
  • Die Abrechnung erfolgt direkt mit dem Ratsuchenden.